Sonntag, 30. März 2014

TSV Bergrheinfeld - TV Jahn Schweinfurt 13:0

Gelungener Saisonauftakt

Hoch motiviert und mit großem Selbstvertrauen gingen unsere Damen das erste Heimspiel der neuen Saison an.

Von Anfang an ließ die Mannschaft keinen Zweifel über den Sieger dieses Spieles aufkommen. Mit schönen Kombinationen tauchten wir schon in den Anfangsminuten (4./5./6. Minute) gefährlich vor dem Tor des TV Jahn auf. In der 9. Minute war es dann soweit, Luisa Mergans netzte zum hochverdienten 1:0 ein. Nun folgte Angriff auf Angriff, Luisa wurde immer wieder bestens in Szene gesetzt und noch in der ersten Hälfte erzielte sie weitere 5 Treffer zum 6:0 Pausenstand.

Auch nach dem Seitenwechsel bestimmte unsere Mannschaft das Spiel nach Belieben, ließ Ball und Gegner laufen und siegte auch in dieser Höhe  verdient mit 13:0 Toren.

Die Abwehr um Spielführerin Teresa Rösch stand bombensicher und ließ nichts zu. Im Mittelfeld zog Corina Mergans die Fäden und im Angriff war Luisa an diesem Tag nicht zu halten.

Besonders erfreut waren die Trainer über die gezeigte spielerische Leistung der ganzen Mannschaft, Respekt.

Tore: Luisa Mergans  8 Treffer (9./22./24./36./41./ 44./73. und 79. Min), Corina Mergans 2 Treffer (46. und 67. Min),  die weiteren Treffer Pauline Beringer (46. Min.), Monika Kilian (56.Min.) und Teresa Rösch (89. Min. FE)

Am Samstag geht es gegen den Titelfavoriten TSV Ebenhausen. Mal sehen wie wir uns dort aus der Affäre ziehen können.
 
Das Trainerteam

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen